PV Dashboard

Schon vor einem Jahr interessierte mich die Dynamik des Photovoltaik-Ausbaus in Braunschweig. Diese Woche habe ich ein wenig in Python mit Pandas, Streamlit und Plotly gespielt und ein PV Dashboard erstellt.

Mit mehreren Filterattributen können die derzeit gut 2.600 erfassten Anlagen eingegrenzt werden. Einige interessante Beispiele:

  • nur die größten Anlagen ab 100 kWp
  • nur steckerfertige Kleinanlagen
  • nur Freiflächenanlagen
  • etc.

Die so selektierten Anlagen werden dann nach monatlich installierten Anlagen und nach monatlich neu installierter Bruttoleistung als Balkendiagramme dargestellt.

Bei weniger als 100 selektierten Anlagen schließt sich eine tabellarische Darstellung der Daten an.

Ggf. folgen später weitere Darstellungen.

Für’s erste war das ein nettes kleines Projekt, um mal wieder ein wenig Python zu programmieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.